Priv. Doz. Dr. med. Günter Oettling
Medizinischer Werdegang
  • geboren am 09.04.1953 in Stuttgart
  • 1973-1974 Zivildienst mit Ausbildung zum Krankenpflegehelfer
  • 1974-1982 Studium der Humanmedizin an der Universität Tübingen
  • 1982-1988 Wissenschaftlicher Assistent am Anatomischen Institut der Universität Tübingen
  • 1986 Promotion an der Medizinischen Fakultät der Universität Tübingen
  • 1988-1996 Universitäts-Frauenklinik Tübingen
  • 1995 Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, Zytologie
  • 1996 Habilitation an der Universität Tübingen (Lehrbefugnis, akademischer Titel 'Privatdozent'), seither Lehrauftrag an der Medizinischen Fakultät Tübingen
  • 1996-1999 Oberarzt an der Universitäts-Frauenklinik Ulm seit 1999 niedergelassener Frauenarzt in Calw mit zytologischem Labor und bis 7/2015 Belegarzt am Kreiskrankenhaus Calw